Adira

 

 

CIMG3424_adira

 

Adira ist am 14.03.2011 zugeflogen. Sie hörte wohl die anderen Piepmätze in der Voliere und saß deshalb beim Nachbar auf dem Garagendach. Einem Eimer voll roter Kolbenhirse konnte Adira nicht widerstehen; sie sprang in den Eimer, über den schnell ein Kescher gelegt wurde. Auf diese Weise konnte Adira nun in die Voliere zu den anderen Vögeln gebracht werden.

 

CIMG3348_adira

 

Adiras Name ergibt sich in Anlehnung an das lateinische Verb adire, was in etwa "ankommen", oder "herankommen" bedeutet. Damit soll ausgedrückt werden, dass dieser Vogel ein Ankömmling, ein Zugeflogener, ist.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.