Frau Glatze

 

frau glatze-01

 

Frau Glatze haben wir am 16.08.2013 zusammen mit Emil und Emma aus dem Tierheim Meißen geholt. Zwar wollten wir ursprünglich nur ein weiteres Pärchen Nymphensittiche holen, aber damit Frau Glatze nicht allein in Meißen ihr Dasein fristen muss, haben wir sie kurzerhand gleich mit nach Dahlen geholt. Aufgrund der vorherigen Haltung hat sie im Nacken viele ihrer Federn verloren. Deshalb hat sie von uns vorerst den Namen Frau Glatze bekommen. Dass sie ein Weibchen ist, lässt sich damit erklären, dass sie und Strolch bereits inflagranti erwischt worden sind.

 

frau glatze-02

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.